Wiederaufnahme des Übungsbetriebes

Nach unseren Wettkampfturnerinnen und -turnern haben im Laufe der letzten Wochen noch weitere Gruppen den regulären Übungsbetrieb unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften wieder aufgenommen. Aktuell bieten wir unseren Mitgliedern folgende Angebote wieder an:

  • Montag: Wettkampfturnen weiblich
  • Dienstag: Allgem. Kinderturnstunde, Wettkampfturnen männlich, Badminton, Kindergarde
  • Mittwoch: Walking-Gruppe, Dance Fitness, Minitrampolin, Ausgleichssport für Sie und Ihn
  • Donnerstag: Turnstunde Buben, Wirbelsäulengymnastik Männer, Gerätturnen Jug. + Erw., Gymnastik Frauen
  • Freitag: Wettkampfturnen weiblich, Wettkampfturnen männlich, Wirbelsäulengymnastik Frauen

Folgende Gruppen nehmen den Übungsbetrieb in Kürze wieder auf: Eltern-Kind Turnen ab 5.10., Tanzmäuse ab 7.10., Tanz Jugend ab 4.11.

In unserer Walking-Gruppe sind aktuell noch Plätze frei – genau das Richtige, um im Herbst in Bewegung und fit zu bleiben! Bei Interesse bitte melden.

Neu-Einsteigen und Reinschnuppern in die Übungsstunden ist jetzt auch wieder möglich! Hier aber bitte unbedingt über die Homepage oder beim Übungsleiter vorher anmelden, da wegen anderer Belegungen aktuell die Halle nicht durchgehend frei verfügbar ist und daher Übungsstunden sporadisch ausfallen müssen.

Absage Turnschau und Silvesterball 2020

Aufgrund der aktuellen Situation und zum Schutze von uns allen, hat sich der Vorstand des TV Monsheim schweren Herzens dazu entschieden, unsere Turnschau am zweiten Advent sowie unseren Silvesterball in diesem Jahr abzusagen. Wir sehen uns aktuell nicht im Stande, die Veranstaltungen so auszurichten, dass hierbei die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und ehrenamtlichen Helfer garantiert ist.

Wir hoffen im nächsten Jahr wieder mit Euch feiern zu können.

Einstellung des Übungsbetriebs wegen Covid-19/Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Corona-Virus und der Schließung von Schulen und Sporthallen stellt der TV Monsheim ab sofort bis auf weiteres seinen Übungsbetrieb ein.
Wir bedauern dies sehr und hoffen, dass wir bald wieder zur Normalität zurückkehren können.
Wir danken unseren Mitgliedern für Ihr Verständnis und wünschen allen weiterhin alles Gute und bleibt Gesund!